Chronik des VWWC Weisweil

Mit viel Optimismus und Energie haben wir zusammen sehr viel geleistet und erreicht.

Mit unserer Hafen- und Steganlage auf dem Rhein bei Weisweil, Rhein-km 249 haben wir in einem herrlichen Freizeitgebiet mit viel Wasserfläche, 65 Boots-Liegeplätze für Boote bis 12 m Länge, ein voll eingerichtetes Clubhaus mit Toilette, Dusche und Küche sowie Getränkeautomat, fast alles was wir für unseren Wassersport brauchen.

1984

gründeten wir die Vereinigung Weisweiler Wassersportclubs e.V.

schufen die finanzielle Basis für unsere selbst geplante Steganlage

und erhielten die Baugenehmigung für die Steganlage

1985

bauten wir die Steganlage mit 30 Liegeplätzen und einem Bojenfeld

Hafen - Einweihungsfest im Mai

1986

wurde der Verein ins Vereinsregister eingetragen

1989

verlegen der Wasser- und Stromversorgung

1990 - 1991

planten wir ein Clubhaus über dem Rhein

1992

Bauantrag für das Clubhaus wurde gestellt

1993

erweiterterten wir die Steganlage Richtung Norden

und bauten einen Trockenliegeplatz mit Kran und Materialcontainer

1994

feierten zehnjähriges Jubiläum im Juni

und gründeten eine Sportjugend-Abteilung

1995

errichteten wir eine Kanu- und Jollenplattform für die Jugend

und erhielten endlich die Baugenehmigung für das Clubhaus mit überdachter Terasse

Baubeginn 

1996

Fertigstellung und Einweihung des Clubhauses "Kleine Freiheit"

1997

verlegten wir eine neue leistungsfähigere Strom- und Wasserversorgung

2000

Großreparatur an der Steganlage zur Beseitigung des Sturmschadens "Lothar"

2001

Bau eines Sportjugendhäuschens

2004

feierten wir zwanzigjähriges Jubiläum mit einem großen Fest. Dazu gab es einen Wechsel in der Vereinsführung,
unser langjähriger Vorsitzender Walter Voegele genießt jetzt als Ehrenvorsitzender seinen wohlverdienten Ruhestand.
Klaus Kreutner aus Bahlingen wurde sein Nachfolger.

2009
Das 25-jährige Bestehen des Vereins wurde mit einer Veranstaltung für Mitglieder gefeiert.

2012

Wechsel in der Vereinsführung: Klaus Kreutner übergibt sein Amt an den neu gewählten Vorsitzenden Jens Janssen.

2013

Der Stromlieferungsvertrag wird von französischer Seite nach mehreren Verlängerungen zum Jahresende endgültig gekündigt. Die beteiligten Stromabnehmer einigen sich auf die Verlegung einer Leitung von Weisweil zum Rhein auf eigene Kosten.

2014

Die neue Stromversorgung wurde rechtzeitig vor Saisonbeginn fertig und ist ab März in Betrieb.
Das 30-jährige Gründungsjubiläum wurde im September mit einem Hafenfest gefeiert.
Zu diesem Anlass haben wir eine Vereinszeitung herausgegeben, die vom Schriftführer Konrad Pfeffer federführend bearbeitet wurde.

2015
Die Clubheimterrasse bekommt einen neuen festen Bodenbelag. Eine schöne, große Theke und Bar mit Zapfanlage wird fest eingebaut.